Kulturelle Aktivitäten im Generalkonsulat

Diverse kulturelle Aktivitäten finden regelmäßig bzw. wöchentlich im indonesischen Generalkonsulat in Frankfurt am Main statt. Diese dienen als ein Medium um die indonesische Kultur und Tradition der indonesischen sowie deutschen Gesellschaften zu vermitteln. Jeder Interessent hat die Möglichkeit vorbei zu schauen und mitzumachen.

Im Nachfolgenden werden die Termine aufgelistet:

1. Angklung Gruppe KJRI:

Angklung ist aus West Java stammende Musikinstrument, diese wird aus Bamboo gemacht. Der Angklungskurs findet Donnerstags um  17:00 – 20:00 Uhr statt. Die Angklung Gruppe KJRI tritt oft in verschiedenen Veranstaltungen auf.

2. Pencak Silat:

Pencak silat ist eine traditionelle Kampfkunst aus Indonesien. Pencak silat Kurs wird Samstags um 10:00 – 13:00 Uhr abgehalten.

3. Traditionelle Tanzkurse:

Wenn Sie sich daran interessieren, indonesische traditionelle Tänze kennen zu lernen, bitte nehmen Sie Kontakt mit der Abteilung der Presse, Soziales und Kultur des Generalkonsulats auf. In jeder Periode werden zwei traditionelle Tanzkurse angeboten.

4. Tetada Kalimasada:

Tetada Kalimasada ist eine indonesische Körper- und Energie-Gymnastik. Das Ziel der Übung ist eine Heilung durch die innere Energie. Sonntags um 09:00 – 12:00 Uhr findet die Übung von Tetada Kalimasada statt.

 

Bei Fragen und Anregungen steht Ihnen die Abteilung der Presse, Soziales und Kultur zur Verfügung. Gerne können Sie Kontakt über E-Mail aufnehmen (bidpensosbud@kjriffm.de).