Allgemeine Informationen

Beim Beantragen von Bescheinigungen und Visa sind folgende Punkte zu beachten:

  • Ihr Antrag kann erst bearbeitet werden, sobald alle erforderlichen Unterlagen zur Verfügung stehen. Fehlende Unterlagen können zu Verzögerung der Bearbeitungszeit führen.
  • Alle erforderlichen Unterlagen können per Post (mit Einschreiben) zugesandt oder persönlich abgegeben werden. Das Generalkonsulat der Republik Indonesien trägt keine Verantwortung für Versandprobleme und Verlust von Dokumenten während des Versandvorgangs
  • Asylbewerber, Personen ohne Staatsangehörigkeit und Passinhaber folgender Staaten: – Afghanistan, Guinea, Israel, Nordkorea, Kamerun, Liberia, Nigeria, Somalia und Kosovo – müssen eine Visum-Genehmigung von der Immigrationsbehörde in Indonesien beantragen. Bitte hier klicken für detaillierte Information.

  • Bitte beachten Sie, dass Ihr Original-Reisepass eine Gültigkeitsdauer von mindestens 6 Monaten ab dem Einreisedatum in Indonesien hat. Eine Knappheit der Gültigkeitsdauer kann zu einer Einreiseverweigerung führen.
  • Inhaber eines vorläufigen Reisepasses muss unbedingt ein Visum beantragen. Das Visum-Verfahren für den Inhaber eines vorläufigen Reisepasses läuft wie bei Calling Visa verfahren. Bitte hier klicken für detaillierte Informationen
  • Der Visumantrag muss ein Monat vor dem Einreisedatum eingereicht werden. Der Antrag wird erst bei vollständigen eingereichten Unterlagen bearbeitet. Bitte beachten Sie, dass unvollständig ausgefüllte Antragsformulare von weiterer Bearbeitung ausgeschlossen werden können.
  • Die konsularische Antragsgebühr ist vorab zu überweisen. Eine Erstattung oder Übertragung der konsularischen Antragsgebühr ist ausgeschlossen. 

Dauer der Gültigkeit eines Visums

  1. Ein Visum muss innerhalb 90 Tagen ab dem Datum des Ausstellens gebraucht werden.
  2. Falls ein Visum nicht innerhalb der oben angegebenen Frist von 90 Tagen gebraucht wird, erlischt seine Gültigkeit.
  3. Falls das Visum aufgrund des Nichtgebrauchs innerhalb der Frist wie oben angegeben ungültig wird, muss ein neues Visum beantragt werden.
Öffnungszeiten der Konsularabteilung:

Am Schalter:
Montags – Donnerstags: 09.30 – 12.30
Freitags: 09.30 – 12.00

Telefonisch :
Montags – Freitags, 14.30 – 16.30

  • Passangelegenheiten : +49-69-24709811
  • Visaangelegenheiten: +49-69-24709812/-13
  • Beglaubigungen, Bescheinigungen, Legalisationen: +49-69-24709825

An den indonesischen und deutschen Feiertagen bleibt das Generalkonsulat der Republik Indonesien geschlossen.

 

Visum bei der Einreise / Visa On Arrival

Allgemeine Information zu Visa